Offene, empfangsbereite Herzen

Offene, empfangsbereite Herzen

Nach jeder Veranstaltung haben wir ermutigende Rückmeldungen erhalten. Wir haben gehört, wie stark die Predigt war, dass die Botschaft voll getroffen hat usw. Eine Person sagte, dass sie noch nie so eine gute Lehre gehört habe. Wie wunderbar! Wieviel Grund dem Herrn zu danken – und auch denjenigen, die für uns beten!

Was für eine gesegnete und starke Zeit hatten wir mit dem Herrn in Norwegen!

Gayle war eingeladen, vom 6. bis 8. Dezember in Røyken zu dienen. Wir hatten einen sehr guten Start am Freitagabend. Die Anwesenden haben die Botschaft mit offenem Herzen empfangen. Gayle sprach davon, wie es ist, ein Wort, eine Vision vom Herrn zu haben, aber es sich noch nicht im Sichtbaren ist. So eine „Zeit dazwischen“ ist nicht immer leicht, aber die Predigt hat eine neue Perspektive auf so eine Zeit und deren Wichtigkeit gegeben. Am Samstag ging es in der Predigt um Vergebung – eine intensive, tiefgehende und sehr wichtige Lehre, auf die die Zuhörer stark reagiert haben. Am Sonntagmorgen dann sprach Gayle davon, den Platz auszufüllen und darin zu gehen, wo der Herr einen hingestellt hat. „Das sind meine Schuhe, das ist mein Weg“ der Titel der Botschaft. Sonntag Abend war ein starker Abschluss dieser Tage, bei dem der Heilige Geist wieder tief wirkte.

Nach jeder Veranstaltung haben wir ermutigende Rückmeldungen erhalten. Wir haben gehört, wie stark die Predigt war, dass die Botschaft voll getroffen hat usw. Eine Person sagte, dass sie noch nie so eine gute Lehre gehört habe. Wie wunderbar! Wie viel Grund dem Herrn zu danken – und auch denjenigen, die für uns beten!

Wir sind dankbar, wie weit der Herr die Tür geöffnet hat: Alle Predigten wurden aufgezeichnet und werden zu einem späteren Zeitpunkt im norwegischen Fernsehen übertragen!

Ein herzliches Danke auch den Teams von Kanal 10 und Storstua!

Heike