Kraftvolle Botschaften in East London

Kraftvolle Botschaften in East London

Am nächsten Tag war die Atmosphäre aufgeladen, da viele an dem Gebetstreffen um 6 Uhr morgens teilnahmen. In der Vormittagsveranstaltung bewegte sich der Herr auf kraftvolle Art und Weise und lehrte die Teilnehmer, Autorität in der geistlichen Welt zu ergreifen und mit dem Wort als unserem einzigen Schwert zu kämpfen und Festungen niederzureißen.

„ES Connect Service“

Suzette predigte eine starke Botschaft, in der sie erklärte, wie wichtig es ist, sowohl im geistlichen Raum des Gebets zu dienen als auch das weiterzugeben, was im „inneren Raum“ empfangen wurde.

Viele Evangelisten wurden geistlich erbaut, aber auch herausgefordert, nach dieser Balance zwischen feuriger Evangelisation und kraftvollem Gebet, das diesen Strom abdeckt, zu streben.

Die Veranstaltung endete mit einer Frage- und Antwortrunde, bei der viele Evangelisten die Gelegenheit nutzten, die Fragen zu stellen, die in ihnen brannten und durch den Dienst in den Nationen hervorgerufen wurden.

„City Prayer Conference“ East London

Die Stadtgebet-Konferenz in East London begann und der Herr bewegte sich kraftvoll, sobald der erste Ton erklang. Der Fokus der Veranstaltung lag darauf, dem Herrn zu gefallen und viele wurden berührt, indem sie zu ihrer ersten Liebe zurückkehrten und die Flamme auf ihrem eigenen Gebetsaltar wieder anfachten.

Der Herr forderte uns auf, am frühen Morgen um 6 Uhr ein Gebetstreffen abzuhalten. Viele reagierten auf diesen Aufruf.

Am nächsten Tag war die Atmosphäre aufgeladen, da viele an dem Gebetstreffen um 6 Uhr morgens teilnahmen. In der Vormittagsveranstaltung bewegte sich der Herr auf kraftvolle Art und Weise und lehrte die Teilnehmer, Autorität in der geistlichen Welt zu ergreifen und mit dem Wort als unserem einzigen Schwert zu kämpfen und Festungen niederzureißen.

Der Tag endete mit einer Salbungsveranstaltung, bei der Suzette jedem Teilnehmer die Hände auflegte und eine frische Berührung mit Gebet und Fürbitte freisetzte.

Werner