Preist den Herrn

Preist den Herrn

Am 26. Juli predigte das Gefängnisteam unseres Love Papua Zentrums über Galater 4 und die verschiedenen Eigenschaften eines Dieners und eines Sohnes oder einer Tochter. Ein Gefangener legte Zeugnis darüber ab, dass er eine göttliche Begegnung mit Christus hatte und dass er durch dieses Erlebnis eine Antwort für seine jahrelangen Kämpfe bekommen hat. Er pries den Herrn, um seine Dankbarkeit auszudrücken.

Das Lobpreisseminar „Psalmensingen 2019“ vom 16.-19. Juli 2019 mit Pastor Trevor Sampson (Südafrika) und Pastor Jimmy Titahena (Ambon) hatte eine gute Resonanz. Es waren 111 Teilnehmer: Pastoren, Gemeindemitarbeiter und Gemeindemitglieder verschiedener Konfessionen aus Manokwari und den umliegenden Gebieten, der Region um Wondama und Ransiki.

22 Teammitglieder einer südafrikanischen Gemeinde gingen mit uns auf Missionsreise in das Gebiet „Wondama Bay“. Während dieser Reise besuchten wir eine Reihe von Inseln: Sombokoro, Windesi, Roon und Aisandam. Wir hielten einige evangelistische Einsätze ab und besuchten auch Sehenswürdigkeiten.

Diesen Monat konzentrierte sich der Kinderdienst darauf, den teilnehmenden Kindern zu helfen, die Freisetzung von Computerspielsucht, Pornografie und auch anderen Dingen brauchten.

Eines der Kinder, dass an unserem Love Papua Zentrum Kinderdienst teilnimmt, ist Asih. Sie ist ein junges Mädchen, deren Haus recht weit vom Zentrum entfernt ist. Am Anfang war sie ein schüchternes Mädchen, der es sehr stark an Selbstvertrauen fehlte, aber sie ist – preist den Herrn – ein offeneres und selbstbewussteres junges Mädchen geworden, die mehr Mut hat, ihre eigenen Ansichten zu äußern.

Die Englischgruppe unseres Love Papua Zentrums läuft ziemlich gut und besteht aus vielen begeisterten Studenten. 13 Studenten nehmen an unserem Anfängerkurs teil. Insgesamt sind es 32 Studenten, weshalb wir sie in zwei Klassen aufteilen müssen.

Am 26. Juli predigte das Gefängnisteam unseres Love Papua Zentrums über Galater 4 und die verschiedenen Eigenschaften eines Dieners und eines Sohnes oder einer Tochter. Ein Gefangener legte Zeugnis darüber ab, dass er eine göttliche Begegnung mit Christus hatte und dass er durch dieses Erlebnis eine Antwort für seine jahrelangen Kämpfe bekommen hat. Er pries den Herrn, um seine Dankbarkeit auszudrücken.

Wir möchten euch allen danken, die ihr kontinuierlich für uns betet und uns unterstützt, auch finanziell.

Gemeinsam für die Ernte

Love Papua Zentrum
Suzette Hattingh Ministries